Direct boeken
Direkt Reservieren

Coronavirus

Haben Sie Fragen uber Ihre Buchung? Klicken Sie unten für weitere Informationen. 

Weitere Informationen

Datenschutzerklärung

DATENSCHUTZ

Diese Datenschutzerklärung gilt für alle Personen, die die Dienste von Zillertal-reisen Oosterom GmbH nutzen. Wir informieren Sie über Art, Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten durch unser Unternehmen.

Wir respektieren Ihre Privatsphäre und sind bestrebt, die gesetzlichen Anforderungen für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten (DSGVO-Gesetz 2000, DSG 2018 und Telekommunikationsgesetz 2003) strikt einzuhalten.

Datenschutzerklärung

Zillertal-reisen Oosterom GmbH in der Rohrerstraße 15a Top 4, 6280 Zell am Ziller, ist für die Verarbeitung personenbezogener Daten gemäß dieser Datenschutzerklärung verantwortlich.

Kontaktinformationen:

Zillertal-reisen Oosterom GmbH

Rohrerstraße 15a nach oben 4

6280 Zell am Ziller

Zillertal, Tirol

0043 (0) 6648613547

Persönliche Daten, die wir verarbeiten

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten, weil Sie unsere Dienste nutzen und / oder uns diese selbst zur Verfügung stellen.

Nachfolgend finden Sie eine Übersicht über die von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten:

  • • Vor- und Nachname
  • • Adresse, Postleitzahl, Stadt
  • • Telefonnummer
  • • Geburtsdatum
  • • E-Mail-Adresse
  • • Relevante Informationen zum Verleih von Skiausrüstung, Skikursen

Diese Daten sind erforderlich, um Ihre angegebenen Präferenzen zu buchen, auszuführen, in Rechnung zu stellen und / oder bereitzustellen.

Dies betrifft Kundendaten, Kontaktdaten, Reservierungsdaten, Zahlungsdaten, die Sie bei der Buchung als Hauptbucher angeben oder die der Hauptbucher im Namen der Mitreisenden angibt, einschließlich Präferenzen wie Versicherung / keine Versicherung, Skikurse und Skiverleih, die im Reservierungsprozess weiter angefordert werden.

Die Daten werden verwendet, um die Reise zu buchen, zu buchen, abzurechnen und zu bestätigen.

Wir senden Ihnen vor Reiseantritt die dazugehörigen Reiseunterlagen / Reisevereinbarungen und nützliche Informationen per E-Mail zu.

Wir verwenden auch Ihre angegebenen Reservierungsdetails und Präferenzen, um sicherzustellen, dass die Parteien, die sich um Ihre Reise und Präferenzen kümmern (z. B. für Flug, Transfer zum Hotel und Aufenthalt am Zielort / Hotel), diesen Service ausführen können.

Bei der Buchung einer Reise können Sie uns spezielle persönliche Informationen wie die Registrierung von medizinischem Gepäck und Kommentare zu Ihrer Gesundheit zur Verfügung stellen.

Wir verarbeiten Ihre speziellen personenbezogenen Daten nur im Rahmen der Zwecke, für die Sie uns diese Daten zur Verfügung gestellt haben, genehmigen diese Verarbeitung ausdrücklich oder weil Sie die Daten anscheinend öffentlich gemacht haben.

Spezielle und / oder sensible personenbezogene Daten, die wir verarbeiten

Unsere Website und / oder unser Service beabsichtigen nicht, Daten über Website-Besucher unter 16 Jahren zu sammeln. Es sei denn, sie haben die Erlaubnis der Eltern oder Erziehungsberechtigten. Wir können jedoch nicht prüfen, ob ein Besucher älter als 16 Jahre ist. Wir empfehlen daher Eltern, sich an den Online-Aktivitäten ihrer Kinder zu beteiligen, um zu verhindern, dass Daten über Kinder ohne Zustimmung der Eltern gesammelt werden. Wenn Sie davon überzeugt sind, dass wir ohne diese Erlaubnis persönliche Informationen über Minderjährige gesammelt haben, kontaktieren Sie uns bitte unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und wir werden diese Informationen entfernen.

Zu welchem ​​Zweck und auf welcher Grundlage verarbeiten wir personenbezogene Daten

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten zu folgenden Zwecken:

  • • Um Sie anrufen oder eine E-Mail senden zu können, wenn dies erforderlich ist, um unsere Dienstleistungen erbringen zu können

Automatisierte Entscheidungsfindung

Zillertal-reisen Oosterom GmbH trifft keine Entscheidungen auf der Grundlage einer automatisierten Bearbeitung von Angelegenheiten, die (erhebliche) Konsequenzen für Personen haben können. Dies sind Entscheidungen, die von Computerprogrammen oder -systemen getroffen werden, ohne dass ein Mensch (zB ein Mitarbeiter von Zillertal-reisen Oosterom GmbH) darunter ist.

Wie lange werden personenbezogene Daten gespeichert?

Zillertal-reisen Oosterom GmbH speichert Ihre personenbezogenen Daten nicht länger als unbedingt erforderlich, um die Zwecke zu verwirklichen, für die Ihre Daten erhoben werden. Wir verwenden die folgenden Aufbewahrungsfristen für die folgenden (Kategorien) personenbezogener Daten:

  • • Reservierungsanfrageformular: Die Aufbewahrungsfrist ist nicht länger als unbedingt erforderlich, um Ihre Anfrage / Frage zu beantworten und / oder zu bearbeiten.
  • • Feedback-Formular: Die Aufbewahrungsfrist ist nicht länger als unbedingt erforderlich, um Ihre Anfrage / Frage zu beantworten und / oder zu bearbeiten.
  • • Die von Ihnen angegebenen Daten werden von uns sieben Jahre lang gespeichert. Dies hat mit der Aufbewahrungspflicht unserer Verwaltung zu tun. (Art. 52 des Regierungssteuergesetzes)

Cookies oder ähnliche Techniken, die wir verwenden

Zillertal-reisen Oosterom GmbH verwendet ausschließlich technische und funktionale Cookies. Und analytische Cookies, die Ihre Privatsphäre nicht verletzen. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die beim ersten Besuch dieser Website auf Ihrem Computer, Tablet oder Smartphone gespeichert wird. Die von uns verwendeten Cookies sind für den technischen Betrieb der Website und Ihre Benutzerfreundlichkeit erforderlich. Sie stellen sicher, dass die Website ordnungsgemäß funktioniert, und speichern beispielsweise Ihre Einstellungen. Wir können dies auch nutzen, um unsere Website zu optimieren. Sie können Cookies deaktivieren, indem Sie Ihren Internetbrowser so einstellen, dass keine Cookies mehr gespeichert werden. Darüber hinaus können Sie auch alle Informationen löschen, die zuvor über die Einstellungen Ihres Browsers gespeichert wurden.

Cookies oder ähnliche Techniken, die wir verwenden

Zillertal-reisen Oosterom GmbH verwendet ausschließlich technische und funktionale Cookies. Und analytische Cookies, die Ihre Privatsphäre nicht verletzen. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die beim ersten Besuch dieser Website auf Ihrem Computer, Tablet oder Smartphone gespeichert wird. Die von uns verwendeten Cookies sind für den technischen Betrieb der Website und Ihre Benutzerfreundlichkeit erforderlich. Sie stellen sicher, dass die Website ordnungsgemäß funktioniert und speichern beispielsweise Ihre Einstellungen. Wir können dies auch nutzen, um unsere Website zu optimieren. Sie können Cookies deaktivieren, indem Sie Ihren Internetbrowser so einstellen, dass keine Cookies mehr gespeichert werden. Darüber hinaus können Sie auch alle Informationen löschen, die zuvor über die Einstellungen Ihres Browsers gespeichert wurden.

Google Analytics

Zillertal-reisen Oosterom GmbH verwendet Google Analytics, um Daten zu sammeln, die Aufschluss über die Nutzung der Website geben. Die folgenden Maßnahmen wurden ergriffen, um diese Daten so anonym wie möglich zu machen:

  • • Google Analytics ist datenschutzfreundlich
  • • Prozessorvereinbarung mit Google geschlossen
  • • Die letzten Ziffern Ihrer IP-Adresse werden maskiert

Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Zillertal-reisen Oosterom GmbH hat darauf keinen Einfluss.

Daten anzeigen, ändern oder löschen

Sie haben das Recht, Ihre personenbezogenen Daten einzusehen, zu berichtigen oder zu löschen. Darüber hinaus haben Sie das Recht, Ihre Einwilligung zur Datenverarbeitung zu widerrufen oder der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch Zillertal-reisen Oosterom GmbH zu widersprechen, und Sie haben das Recht auf Datenübertragbarkeit. Dies bedeutet, dass Sie eine Anfrage an uns senden können, um die persönlichen Daten, die wir über Sie in einer Computerdatei gespeichert haben, an Sie oder eine andere von Ihnen genannte Organisation zu senden.

Sie können einen Antrag auf Zugang, Berichtigung, Löschung, Datenübertragung Ihrer personenbezogenen Daten oder einen Antrag auf Widerruf Ihrer Einwilligung oder Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! senden

Um sicherzustellen, dass der Antrag auf Einsichtnahme von Ihnen gestellt wurde, bitten wir Sie, eine Kopie Ihres Identitätsnachweises mit dem Antrag zu senden. Machen Sie in dieser Kopie Ihr Passfoto, MRZ (maschinenlesbare Zone, der Streifen mit den Nummern am unteren Rand des Passes), Passnummer und Bürgerservicenummer (BSN) schwarz. Dies dient dem Schutz Ihrer Privatsphäre. Wir werden Ihre Anfrage so schnell wie möglich, jedoch innerhalb von vier Wochen, beantworten.

Zillertal-reisen Oosterom GmbH weist auch darauf hin, dass Sie die Möglichkeit haben, eine Beschwerde bei der nationalen Datenschutzbehörde, der Niederländischen Datenschutzbehörde, einzureichen. Sie können dies über den folgenden Link tun: https://autoriteitIndividuelle Daten.nl/nl/contact-with-de-autoriteitIndividuelle Daten / tip-ons

In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde. (DSB), Wickenburggasse 8-10, 1080 Wien.

Wie wir personenbezogene Daten schützen

Zillertal-reisen Oosterom GmbH nimmt den Schutz Ihrer Daten ernst und trifft geeignete Maßnahmen, um Missbrauch, Verlust, unbefugten Zugriff, ungewollte Offenlegung und unbefugte Änderungen zu verhindern. Wenn Sie den Eindruck haben, dass Ihre Daten nicht ordnungsgemäß gesichert sind oder Anzeichen von Missbrauch vorliegen, wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice oder an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Cookies anpassen

Möchten Sie Ihre Cookie-Einstellungen noch ändern? Klicken Sie dann auf die Schaltfläche unten.

Cookie Policy

Bleiben Sie informiert

Abonnieren Sie unseren Newsletter