Direct boeken
Direkt Reservieren

Reiserücktritt


10.1 Der Reisende kann jederzeit vor Reisebeginn von der Reise zurücktreten. Maßgeblich ist der Zugang der Rücktrittserklärung beim Reisevermittler. Zu berücksichtigen sind die üblichen Geschäfts- und Bearbeitungszeiten des Reisevermittlers. Dem Reisenden wird empfohlen, den Rücktritt in Schriftform zu erklären.


10.2 Im Falle eines Rücktritts stehen dem Reiseveranstalter oder Leistungsträger Rücktrittsgebühren lt. Rücktritts- und Stornobedingungen zu, die vom Reisenden zu bezahlen sind.
Für Hotelunterkünfte, Ferienwohnungen, Schiffsreisen, Bus-Tagesfahrten, Sonderzüge und Zusatzleistungen (wie z.B. Eintrittskarten etc.) gelten besondere Bedingungen.


60. Tag vor Reiseantritt 20% des Reisepreises.
ab 28. bis 14. Tag vor Reiseantritt 70% des Reisepreises.
ab 13. bis 07. Tag vor Reiseantritt 90% des Reisepreises.
ab 07 Tagen bis Reiseantritt 100% des Reisepreises.


10.3 Sämtliche zuvor verrechneten Entgelte des Reisevermittlers sind im Falle eines Rücktrittes nicht erstattbar.


10.4 Wenn nicht anders angegeben, beträgt die Storno-/No-Show-Gebühr von vermittelten Einzelleistungen, verbundenen Reiseleistungen und vermittelten bzw. von der Zillertal-reisen Oosterom GmbH selbst veranstalteten Pauschalreisen 100% des Reisepreises.

Bei einer separaten Reservierung der Unterkunft über verschiedene Buchungsplattformen (wie Booking.com, Fewo.Direkt, Home-Away) sind andere Reservierungs- und Stornierungsbedingungen verbindlich.
Sie können diese Bedingungen lesen, wenn Sie die Unterkunft auf den Plattformen buchen.

Corona und Stornieren

Wir haben unsere Allgemeinen Reise- und Stornobedingungen noch besser an die Wünsche unserer Gäste angepasst.

Für die Reservierung unserer Unterkünfte gelten die aktuellen Allgemeinen Geschäftsbedingungen, mit der Ergänzung, dass die Reservierung kostenlos umgebucht werden kann, wenn die Grenzen nach Österreich während des vom Gast gebuchten Zeitraums aufgrund des Corona-Virus geschlossen sind.
Die vorstehenden Bedingungen gelten auch, wenn der gebuchten Unterkunft oder Region negative Reisehinweise auferlegt wurden. (z. B. mit Code Orange) Der Gast hat mit dem oben genannten

Kostenlose Umwandlung Ihres Urlaubs im Falle eines Lockdowns oder negativer Reisehinweise

Sie können die vorgenommene Reservierung jederzeit kostenlos mit einer neuen Reisezeit innerhalb eines Jahres auf einen anderen Termin (Sommer oder Winter) übertragen.
Bei gleicher gebuchter Woche ändert sich der Preis gegenüber der alten gebuchten Reise nicht. Die Nichtänderung des Preises bezieht sich nur auf eine Unterkunft, mit der wir auch im neuen Wunschzeitraum einen Vertrag abgeschlossen haben. Wir überlassen Ihnen diese Informationen zum Zeitpunkt der Konvertierung.

Zahlungen
Anzahlung 20 % des Gesamtbetrages, zahlbar innerhalb von 3 Wochen nach Reservierung
Restbetrag zahlbar bis spätestens 4 Wochen vor Anreise

Nach Erhalt der Gesamtzahlung senden wir Ihnen den Check-in-Voucher und weitere Informationen zu

Bleiben Sie informiert

Abonnieren Sie unseren Newsletter